BMA - Braunschweigische Maschinenbauanstalt AG

VIII. Moskauer Internationales Zuckerforum

In der Zeit vom 25. bis 27.02.2009 nahm BMA erstmalig am Internationalen Zuckerforum in Moskau auf dem Gelände des Allunions-Ausstellungszentrums teil. Diese jährlich stattfindende Veranstaltung wurde bereits zum 8. Mal organisiert und kann somit auf eine gewisse Tradition verweisen.

Das Forum, gestaltet durch die Ausstellungen verschiedener Unternehmen und Fachkonferenzen zur Zuckertechnologie und Zuckerrübenproduktion, war wiederum ein Treffpunkt von Zuckerproduzenten und Firmen, die zur Weiterentwicklung dieses Industriezweiges beitragen können.

Hervorzuheben ist das international immer größer werdende Interesse. Dominierend war die Teilnahme deutscher und französischer Firmen; die deutschen Firmen waren mit 23 Ausstellern in diesem Jahr am stärksten vertreten.

Zur Darstellung kooperierender deutscher Firmen als wichtiges Zulieferpotential für die internationale Zuckerindustrie wurde ein Gemeinschaftsstand der Unternehmen SIEMENS, PUTSCH, EBERHARDT und BMA unter dem Motto ?Sugar Factory Projects? organisiert. Auf diese Weise konnten die beteiligten Unternehmen ihr Produktionsprofil im Einzelnen darstellen und gleichzeitig ihre Zusammenarbeit bei der Durchführung großer Projekte demonstrieren.

Wir haben vielfältige Fachgespräche mit verschiedensten Kunden, Vertretern der Wissenschaft und weiteren potentiellen Kooperateuren geführt, aus denen wir interessante Anregungen für unsere weiteren Aktivitäten mitnehmen konnten.

Alle Teilnehmer des Forums wurden mit Urkunden und Medaillen geehrt und natürlich zur nächsten Veranstaltung im Jahre 2010 herzlich eingeladen.